Arbeitgeberprofil

Ministerium der Finanzen| FINANZVERWALTUNG

Unternehmensname Ministerium der Finanzen| FINANZVERWALTUNG
Homepage https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/fuehrungskraft-der-finanzverwaltung
Branche Landesmittelbehörde zwischen Ministerium der Finanzen als Oberste Landesbehörde und den Finanzämtern als Untere Landesbehörden
Geschäftsfelder / Geschäftsbereiche Personalführung und Steuerrecht
Standorte in Deutschland 129 Finanzämter in ganz NRW verteilt
Standorte weltweit
Mitarbeiter in Deutschland ca. 30.000 Beschäftigte
Mitarbeiter Weltweit
Gesuchte Fachrichtungen Gesucht werden engagierte, innovative und leistungsfähige Juristinnen und Juristen mit Interesse an Personalführung und am Steuerrecht, die Lust haben aktiv an Entwicklungsprozessen teilzunehmen.
Gewünschte Zusatzqualifikationen Anforderungen: Sie sind •Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) •Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) •grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre •interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis •teamfähig •aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und •verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen: Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Entschluss- und Entscheidungsfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick. *Voraussetzung ist ein gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 1 StBAG ein abgeschlossenes mindestens dreijähriges akkreditiertes Hochschulstudium (bei konsekutiven Studiengängen unter Berücksichtigung des Bachelorstudiums) der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften. Sozial- oder finanzwissenschaftliche Anteile eines überwiegend wirtschaftswissenschaftlichen Studiums sind bis zu einem Umfang von 20 v.H. des Gesamtstudiums unschädlich. Zusätzlich müssen Sie gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 2 und 3 StBAG einen mindestens zweijährigen Vorbereitungsdienst (Referendariat) sowie eine erfolgreiche zweite Staatsprüfung nachweisen.
Wir suchen Studierende für / wir bieten ... Praktika
Wir suchen Absolventen für / wir bieten ...
Wir suchen Akademiker mit erster Berufserfahrung für / wir bieten ... Sie werden als Regierungsrätin bzw. Regierungsrat mit einem Einstiegsgehalt nach der Besoldungsgruppe A 13 (mind. 3782,95 Euro) im höheren Dienst eingestellt. Zu Beginn Ihrer Tätigkeit durchlaufen Sie eine 12-monatige, prüfungsfreie Einweisungszeit (9 Monate Praxis, 3 Monate Theorie mit den Schwerpunkten Steuerrecht, Personalführung, Organisation sowie Kontroll- und Arbeitstechnik).
Wir suchen / bieten Berufseinsteigern ... Die Finanzverwaltung bietet eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielen verschiedenen Einsatzgebieten. fuehrungskraft@fv.nrw.de
Bedarf / Geplante Einstellungen...
Anschrift Ministerium der Finanzen NRW, Referat II A 3, Jägerhofstr. 6, 40479 Düsseldorf
Kontakt Frau Heike Schneider, Tel. 0211 4972 1323